Aktuelles

Mitbestimmung vor Ort – ein Monitoringbericht zur Kinder- und Jugendbeteiligung im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Das an der DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin angesiedelte Demokratie leben! Modellprojekt Organize – für Mitbestimmung vor Ort stellt Ihnen mit dem Monitoringbericht Mitbestimmung vor Ort die kommunale Kinder- und Jugendbeteiligung in Ostprignitz-Ruppin in einer Bestandsaufnahme vor. Neben einer Darstellung des Entwicklungsstandes der Kinder- und Jugendbeteiligung im Landkreis mit seinen Kommunen hoffen wir, mit dieser Broschüre auch wertvolle Informationen für die weitere Entwicklung der Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen in kommunalpolitische Entscheidungsprozesse geben zu können.  

Das Projekt Organize – für Mitbestimmung vor Ort wird gerne auch in Zukunft zusammen mit allen Beteiligten im Landkreis OPR an einer Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendbeteiligung nach §18a Kommunalverfassung des Landes Brandenburg arbeiten.

Hier geht es zum vollständigen Bericht

Niko PellnitzMitbestimmung vor Ort – ein Monitoringbericht zur Kinder- und Jugendbeteiligung im Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Weiterlesen

36. Demokratiewerkstatt Wittstock

36. Demokratiewerkstatt Wittstock

Wir laden Euch zur 36. Demokratiewerkstatt Wittstock in die DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin ein. Vom 16. bis 18. Juni 2023 sind alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 12 – 27 Jahren willkommen, um ihre Ideen für Wittstock einzubringen und konkrete Projekte zu entwickeln. Vor Ort erwarten Euch spannende Workshops, Spiele, leckeres Essen und viel Spaß mit anderen Kindern und Jugendlichen.

Teilnahmebeitrag: 15,00 Euro
für Veranstaltung, Unterkunft und Verpflegung

Check-In: 16.06.2023, 16:00h
Ende: 18.06.2023, 13:00h

    Informationen zur Teilnehmer_in


    Bei Minderjährigen: Kontaktinformationen einer Erziehungsberechtigten
    Anrede

    Kontakt-Email für Anmeldeformular


    Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

    Bist Du wirklich ein Mensch? Beweise es durch die Beantwortung der folgenden Frage:

    Niko Pellnitz36. Demokratiewerkstatt Wittstock
    Weiterlesen

    Kinderschutzkonzept der DGB Jugendbildungsstätte

    Kinderschutzkonzept der DGB Jugendbildungsstätte

    Foto von Anna Shvets

    +++ English below, العربية ادناه, Русский ниже +++

    Der DGB-Jugendbildungsstätte liegt das Wohlergehen von Kindern und Jugendlichen am Herzen. Die Persönlichkeit und die Würde der uns anvertrauten jungen Menschen sind für uns von herausragender Bedeutung. Dazu gehört, dass Kinder und Jugendliche ein Recht auf Achtung ihrer persönlichen Grenzen und Anspruch auf Unterstützung und Hilfe haben.

    Gerade wegen unseres Anspruchs ist uns bewusst, dass es auch in einer Jugendbildungsstätte zu Situationen kommen kann, die Kinder und Jugendliche einschüchtern oder ihnen Angst machen. Auch wir sind Teil einer Gesellschaft, die es bislang nicht geschafft hat, Kinder und Jugendliche vollumfänglich zu schützen. Das hat uns dazu motiviert, uns umfangreich einem Schutzkonzept zu widmen.

    Jenseits unserer Eigenmotivation haben wir auch einen gesetzlichen Schutzauftrag. Als Träger der Kinder- und Jugendhilfe beruht die Wahrnehmung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung seit 2005 auf der gesetzlichen Grundlage des § 8a SGB VIII des Bundeskinderschutzgesetzes (BKiSchG).

    Diesem sind wir verpflichtet und haben während des Lockdowns unsere Erfahrungen gebündelt, Expertise von außen eingeholt, eine Gefahrenanalyse durchgeführt und ein umfassendes Kinderschutzkonzept für unsere Einrichtung erarbeitet, operationalisiert und verankert.

    Unser Kinderschutzkonzept ist öffentlich: es enthält unsere pädagogischen Grundsätze, die Regeln in der DGB-Jugendbildungsstätte, sowie eine Verhaltensampel und klare Verfahrensabläufe beim Verdacht der Kindeswohlgefährdung.

    Das Thema ist für uns damit nicht abgeschlossen. Ein Arbeitskreis ist mit der Begleitung und Evaluation betraut.

    Download des vollständigen Konzeptes hier.

    English download

    Download Русский

    Download العربية

    KatharinaKinderschutzkonzept der DGB Jugendbildungsstätte
    Weiterlesen

    JugendKunstSommer work’n’future 2023

    JugendKunstSommer work’n’future 2023

    Mit Spiel und Spass auf künstlerischen Wegen

    Gemeinsam Musik machen, Theaterszenen entwickeln, Skulpturen bauen, Graffitis sprayen, auf Leinwänden malen oder mit Kamera oder Handy Filme drehen…

    Dieses spannende Ferienangebot gibt es in der DGB-Jugendbildungsstätte in Flecken Zechlin für Jugendliche von 16 – 26 Jahren bereit, und zwar vom 30. Juli – 06. August 2023.

    Jugendliche aus Spanien, Polen, Tschechien und Brandenburg/Berlin kommen in unserem schön gelegenen Haus am See zusammen, um unter Anleitung von Künstler:innen eine gemeinsame kreative Zeit zu verbringen.

    Das Thema heißt „work’n’future“, womit wir den europäischen Gedanken in unsere Region bringen wollen. Am Ende der Woche werden die Ergebnisse auf dem Gelände der Bildungsstätte präsentiert. Ob kreativ sein, Spaß haben oder im angrenzenden See baden: Im Vordergrund steht das gemeinsame Erleben. Der Teilnahmebeitrag beträgt 120 €. Darin sind alle Kosten vor Ort wie Übernachtung, Vollverpflegung und Workshopmaterial enthalten. Die Anreise erfolgt selbständig.

    Fragen und weitere Informationen unter: rolf.kleine[at]dgb-jbs.de

    Hier gibt es Eindrücke vom JugendKunstSommer

    Zur Anmeldung

      Geburtsdatum*

      Bei Jugendlichen unter 18 Jahren Kontaktdaten Eltern/sorgeberechtigte Personen

      Ich bin ...

      Anrede

      Weitere Kontaktmöglichkeit
      Bitte tragen Sie hier ein, wen wir anrufen können, wenn wir Sie nicht erreichen (z.B. das zweite Elternteil). Telefonnummer bitte nicht vergessen.

      Ich esse...

      Gesundheit
      Bitte teile uns alle relevanten Informationen mit, die für deine Gesundheit wichtig sind.

      Schwimmerlaubnis (nur von Sorgeberechtigeten von Jugendlichen unter 18 auszufüllen*)

      Bist Du wirklich ein Mensch? Beweise es durch die Beantwortung der folgenden Frage:

      Nora GeierJugendKunstSommer work’n’future 2023
      Weiterlesen

      2. Demokratiewerkstatt Kyritz

      2. Demokratiewerkstatt Kyritz

      Wir laden Euch zur 2. Demokratiewerkstatt Kyritz in die DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin ein. Vom 21.04. bis 23.04.2023 sind alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 13 – 27 Jahren willkommen, um ihre Ideen für Kyritz einzubringen und konkrete Projekte zu entwickeln. Diesmal steht die Planung für das Jugendfestival Kyritz im Sommer 2023 auf der Tagesordnung. Vor Ort erwarten Euch außerdem spannende Workshops, Spiele, leckeres Essen und viel Spaß mit anderen Kindern und Jugendlichen.

      Teilnahmebeitrag: Für Teilnehmer*innen aus Kyritz oder Ortsteilen die zu Kyritz gehören ist die Teilnahme kostenlos. Für alle anderen kostet die Teilnahme 15,00 Euro für Veranstaltung, Unterkunft und Verpflegung.

      Check-In: 21.04.2023, 16.00h
      Ende: 23.04.2023, 13:00h

        Ich esse...


        Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

        Bist Du wirklich ein Mensch? Beweise es durch die Beantwortung der folgenden Frage:

        Nora Geier2. Demokratiewerkstatt Kyritz
        Weiterlesen

        Green Summer Camp 2023

        Green Summer Camp 2023

        15.-22.07.2023

        Wir bauen mit Holz: Unter fachkundiger Anleitung könnt ihr Eure Ideen für eine Willkommenslounge umsetzen!
        Was brauchen wir um uns willkommen zu fühlen? Beim Bauen und Diskutieren lernen wir uns kennen und tauschen uns über unsere Vorstellungswelten und Erfahrungen aus.
        Praktische Workshops, Ausflüge und eine Paddeltour in der Ruppiner Seenlandschaft sorgen für Abwechslung und Spaß.
        Sommercamp für Jugendliche von 14-18 Jahren. Teilnahmebeitrag für Unterkunft, Verpflegung und Programm: 40 Euro.

        Anmeldung direkt online unter: www.perspektive-bleiben.de

        Gefördert durch:

        KatharinaGreen Summer Camp 2023
        Weiterlesen

        JuLeiCa-Schulung

        JuLeiCa-Schulung

        01.-07.04.2023

        Du hast Lust Jugendbildungsseminare zu geben, oder Dich in einer Freizeiteinrichtung oder einem Verein mit Jugendlichen zu engagieren? Dann bist du hier genau richtig!

        Wir bieten Dir mit der Jugendgruppenleiter:innen-Schulung die pädagogische und rechtliche Grundqualifizierung (und einen 1. Hilfe Kurs am 07.04.2023).

        Hier geht’s um Ziele und  Aufgaben von Jugendarbeit, Gruppenpädagogik und Kinderschutz. Du trainierst Deine sozialen und kommunikativen Kompetenzen, lernst Methoden der Kinder- und Jugendarbeit sowie Grundlagen des Projektmanagements. Wir freuen uns auf Dich! (Teilnahmebeitrag: 60 Euro)

        Anmeldung hier:https://perspektive-bleiben.de/#zechlin

        Katharina PaarJuLeiCa-Schulung
        Weiterlesen

        KinderKunstSommer 2023

        KinderKunstSommer 2023

        Mit dem KinderKunstSommer bieten wir ein spannendes, rund um die Uhr betreutes Ferienprogramm für Kinder mit unterschiedlichen Kunst-Workshops, Gruppenspielen, Spaß und viel Bewegung.

        Der KinderKunstSommer wird von erfahrenen Fachkräften geleitet und ist geeignet für Kinder und Jugendliche von 6 bis 13 Jahren.

        Termin: 06.-11.08.2023

        Kosten für 6 Tage / 5 Nächte: zwischen 185,- € und 215,-€

        Auch wir müssen dieses Jahr unsere Preise den gestiegenen Kosten anpassen. Wir haben uns entschieden hier einen solidarischen Weg einzuschlagen und eine Preisspanne anzusetzen. Innerhalb dieser Preisspanne können Sie den Betrag für den KKS 2023 wählen, der ihrer finanziellen Situation gerecht wird. Wir vertrauen auf ihre Selbsteinschätzung und verzichten auf Nachweise. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir gemeinsam eine solidarische Campfinanzierung realisieren können.

        Das Angebot umfasst Vollverpflegung, 24 Stunden-Betreuung sowie Übernachtungen in Zwei-Vier-Bettzimmern mit eigenem Bad.

        Wir unterstützen gern bei der Suche nach Fördermöglichkeiten und der entsprechenden Beantragung.

        ++ Achtung ++ Wir sind leider bereits ausgebucht ++ Anmeldung nur noch als Wartelistenplatz möglich ++

          Geburtsdatum des Kindes

          Kontaktdaten Eltern/Sorgeberechtigte*r

          Ich bin ...

          Anrede

          Weitere Kontaktmöglichkeit
          Bitte tragen Sie hier ein, wen wir anrufen können, wenn wir Sie nicht erreichen, z.B. das zweite Elternteil. Telefonnummer nicht vergessen.

          Mein Kind isst ...

          Zimmerwünsche
          Wir versuchen die Wünsche der Kinder, mit wem sie in einem Zimmer schlafen wollen, zu berücksichtigen. Natürlich sind uns räumliche Grenzen gesetzt, wir können keine Wände einreißen, aber meistens klappt es... Zur besseren Planung können Sie uns diese Wünsche jetzt schon einmal mitteilen.

          Gesundheit
          Bitte teilen Sie uns alle relevanten Informationen mit, die für die Gesundheit des Kindes wichtig sind.

          Schwimmerlaubnis



          Mein Kind hat folgendes Schwimmabzeichen

          Aufsicht

          Katharina PaarKinderKunstSommer 2023
          Weiterlesen

          NaturErlebnisCamp 2023

          NaturErlebnisCamp 2023

          Das NaturErlebnisCamp ist ein spannednes, rund um die Uhr betreutes Ferienprogramm mit Floßbau, Segel- oder Kanufahrt, Walderkundung mit Geo-Cache, Trecker-Surfen, einem Ausflug ins Mittlelalter, Nachtwanderung und Wolfsgeheul – mit vielen Gruppenspielen, Spaß und natürlich Bewegung.

          Das NaturErlebnisCamp wird von erfahrenen Fachkräften geleitet und ist geeignet für Kinder und Jugendliche von 6 bis 13 Jahren.

          Termin: 12.-19.08.23
          Kosten für 7 Tage / 7 Nächte: zwischen 235,- und 265,- €

          Auch wir müssen dieses Jahr unsere Preise den gestiegenen Kosten anpassen. Wir haben uns entschieden hier einen solidarischen Weg einzuschlagen und eine Preisspanne anzusetzen. Innerhalb dieser Preisspanne können Sie den Betrag für das NEC 2023 wählen, der ihrer finanziellen Situation gerecht wird. Wir vertrauen auf ihre Selbsteinschätzung und verzichten auf Nachweise. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir gemeinsam eine solidarische Campfinanzierung realisieren können.

          Das Angebot umfasst Vollverpflegung, 24 Stunden-Betreuung sowie Übernachtungen in Zwei-Vier-Bettzimmern mit eigenem Bad.

          Wir unterstützen gern bei der Suche nach Fördermöglichkeiten und der entsprechenden Beantragung.

            Geburtsdatum des Kindes

            Kontaktdaten Eltern/Sorgeberechtigte*r

            Ich bin ...

            Anrede

            Weitere Kontaktmöglichkeit
            Bitte tragen Sie hier ein, wen wir anrufen können, wenn wir Sie nicht erreichen, z.B. das zweite Elternteil. Telefonnummer nicht vergessen.

            Mein Kind isst ...

            Zimmerwünsche
            Wir versuchen die Wünsche der Kinder, mit wem sie in einem Zimmer schlafen wollen, zu berücksichtigen. Natürlich sind uns räumliche Grenzen gesetzt, wir können keine Wände einreißen, aber meistens klappt es... Zur besseren Planung können Sie uns diese Wünsche jetzt schon einmal mitteilen.

            Gesundheit
            Bitte teilen Sie uns alle relevanten Informationen mit, die für die Gesundheit des Kindes wichtig sind.

            Schwimmerlaubnis



            Mein Kind hat folgendes Schwimmabzeichen

            Aufsicht

            Katharina PaarNaturErlebnisCamp 2023
            Weiterlesen